SchulCommSy im Unterricht einsetzen

Es besteht die Möglichkeit, SchulCommSy im Unterricht gemeinsam mit Schülerinnen und Schüler zu nutzen. Zwischenzeitlich ist den Schulen des Landes Schleswig-Holstein aber das für diesen Einsatzzweck konzipierte Lernmanagementsystem itslearning als Landeslösung bereitgestellt worden.

Wir empfehlen Ihnen daher, für den unterrichtlichen Einsatz auf itslearning zurückzugreifen, das Ihnen passgenaue Funktionen für eine effiziente Begleitung von Schülerinnen und Schüler beim Lernen bietet.

Weitere Informationen und Unterstützung zu itslearning, finden Sie hier: https://medienberatung.iqsh.de/lms.html.

Sollten Sie SchulCommSy bereits unterrichtlich nutzen, finden Sie unter den folgenden Links relevante Informationen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte dieser Seiten sowie Dokumente und Videos derzeit nicht aktualisiert werden. Dennoch geben sie einen Überblick darüber, wie SchulCommSy mit den Schülerinnen und Schüler gewinnbringend eingesetzt werden kann. Gern können Sie uns ansprechen, wenn Sie Fragen zu den Inhalten haben.

 

Kontakt:
schulcommsy@bildungsdienste.landsh.de







Individuelle Dashboard-Ansichten

SchulCommSy bietet die Möglichkeit, sich individuelle Ansichten des Dashboards einzurichten. Dies ist insbesondere bei der unterrichtlichen Nutzung hilfreich, wenn viele Einträge (z.B. Aufgaben) aus vielen Räumen (z.B. Personenräumen) zu verarbeiten sind. Ich kann mir etwa eine Ansicht erstellen, die mir nur Aufgabeneinträge anzeigt, die den Bearbeitungsstatus "nicht bearbeitet" haben. Oder ich lasse mir nur Einträge anzeigen, die ich noch nicht gelesen habe ("neu") oder die Einträge der letzten 5 Tage usw.. Die Optionen lassen sich vielfältig kombinieren und als "Favoriten" im Bereich "Meine Ansichten" abspeichern, sodass sie immer wieder neu genutzt werden können. Der grundlegende Umgang mit dieser neuen Möglichkeit ist in einer kurzen Anleitung zusammengefasst, die sich auf der SchulCommSy-Hilfeseite herunterladen lässt.

Titel: Wie richte ich mir eigene Ansichten ein, um einen besseren Überblick zu erhalten?
(Direktlink zur Anleitung, PDF)

Wenn Sie mehr über die Nutzung von Personenräumen zum Verteilen von Aufgaben und Einsammeln von Arbeitsergebnissen erfahren möchten, dann lesen Sie bitte hier weiter: Aufgaben verteilen, bearbeiten, einsammeln.