Medienkompetenz

Die Digitalisierung betrifft unsere gesamte Gesellschaft. Um aktiv an dieser sich stetig wandelnden Welt teilhaben zu können, ist es von großer Bedeutung, dass Schülerinnen und Schüler sicher und reflektiert mit digitalen Medien umgehen können. Neben der Gestaltung von Lernumgebungen mit digitalen Medien ist die Vermittlung von Medienkompetenz daher eine zentrale Aufgabe für die zeitgemäße Schule.

Seit 2019 ist die Vermittlung von Medienkompetenz verbindliche Aufgabe für Lehrkräfte in Schleswig-Holstein. Die sechs Medienkompetenzbereiche sollen fächerintegrativ vermittelt werden und finden sich explizit in den Ergänzungen zu den Fachanforderungen für die weiterführende Schule und in den Fachanforderungen für die Grundschule.


#Medienkompetenz vermitteln

Passend zu den sechs Kompetenzbereichen hat das IQSH in elf Themenfeldern Fortbildungsangebote erarbeitet. Für das aktuelle Schuljahr stellen sich diese als Online-Seminare dar. Das Angebot wird aber zukünftig weiter ausgebaut.

Sie gelangen über diesen Link zu einer Übersicht der nächsten Fortbildungsangebote:

Alternativ können Sie auf Formix den Suchbegriff "#medienkompetenz" nutzen oder in der folgenden Liste direkt zu den Veranstaltungen gelangen.

 

Thema

Formix-Link

Funktionsweise von Computern und dem Internet

www.formix.info/MKV0009

Digitale Souveränität - Daten schützen

www.formix.info/MKV0010

Den persönlichen Medieneinsatz weiterentwickeln und digitale Medien zum Lernen nutzen

www.formix.info/MKV0011

Im Internet recherchieren - Vom Suchen und Finden, Bewerten und Filtern

www.formix.info/MKV0002

Mit Medien kommunizieren und kollaborieren

www.formix.info/MKV0003

Medienproduktion und Präsentation

www.formix.info/MKV0004

Rechtsgrundlagen bei der Medienproduktion

www.formix.info/MKV0005

Gesundheit im Medienkontext

www.formix.info/MKV0006

Wirtschaft, Umwelt und Nachhaltigkeit im Medienkontext

www.formix.info/MKV0007

Politik und Gesellschaft im Medienkontext

www.formix.info/MKV0008

Jugend- und Verbraucherschutz

www.formix.info/MKV0012

#MMB Marktplatz Medienbildung

Das Ziel der Fortbildungsreihe "Marktplatz Medienbildung" (MMB) ist die praktische Erprobung verschiedener Unterrichtsideen sowohl zur Medienkompetenzvermittlung als auch zur Gestaltung von Lernumgebungen mit digitalen Medien. Der Fokus liegt dabei auf für die Grundschule geeigneten Beispielen, viele davon können aber auch in Klassenstufe 5/6 eingesetzt werden.

Die Veranstaltungen finden in der Medienwerkstatt des IQSH in Kronshagen statt. Da alle Termine hybrid durchgeführt werden, ist eine Teilnahme online ebenfalls möglich.

 

Fortbildungen im 1. Halbjahr 2022/2023:

 

Datum

Uhrzeit

Referentin

Titel

Formix

05.10.2022

14:30-16:30

Jana Labahn

Wie kommunizieren Computer?

02.11.2022

14:30-16:30

Vanessa Wawerek

Einstieg H5P: Der digitale Adventskalender!

07.12.2022

14:30-16:30

Jana Labahn

Soziale Netzwerke nutzen, aber richtig!


#MKP Medienkompetenz zwischen Theorie und Praxis

Die Reihe „#MKP Medienkompetenz zwischen Theorie und Praxis“ konzentriert sich auf die Vermittlung von Medienkompetenz im Bereich der digitalen Bildung. Sie findet im Labor für digitale Medien und ihre Didaktik auf dem Campus der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel in hybrider Form statt. Daher ist die Teilnahme sowohl vor Ort als auch online möglich.

Weitere Informationen zur Veranstaltungsreihe

Das Labor für digitale Medien und ihre Didaktik (LDM) ist ein Kooperationsprojekt zwischen der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) und dem Institut für Qualitätsentwicklung an Schulen Schleswig-Holstein (IQSH).